Bernd Neumann ist unser Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 07.November 2021

bernd neumann Zu Beginn des kommenden Jahres wird Wilfried Bockholt nach 24 Jahren das Amt des Niebüller Bürgermeisters abgeben, so dass nun eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger für ihn gesucht wird. Die Bürgermeisterwahl findet am Sonntag, 07.November 2021in Niebüll statt. Eine evtl. Stichwahl ist vorgesehen für Sonntag, den 21. November 2021.
Am 21. Juli hat der CDU-Ortsverein Niebüll getagt und dazu alle 5 Bewerber eingeladen, die ihr Interesse beim Amt Südtondern angemeldet hatten. Jeder Bewerber hatte 10 bis 15 Minuten Zeit sich vorzustellen und nach der anschließenden Fragerunde ist eine geheime Wahl durchgeführt worden, in der Bernd Neumann mit überwältigender Mehrheit als Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 7. November gewählt worden. Die Sachkompetenz für das Amt des Niebüller Bürgermeisters hat er in seiner Ausbildung und durch seine 30-jährige Berufserfahrung z.B. als Kämmerer, Leitender Verwaltungsbeamter und Geschäftsführer eines Zweckverbandes erworben.

Bernd Neumann möchte seine Arbeit für alle Niebüller*innen in seiner Heimatstadt Niebüll beginnen. Engagiert, zielstrebig, fair und vor allem zuverlässig, transparent und ehrlich.

Deshalb: Am 7. November 2021 bitte Bernd Neumann wählen.


Foto: Anja Werner shz

Verleihung der Stoltenberg-Medaille an Kurt-Heinz Jappsen auf dem CDU Parteitag am 16.11.2019 

03 CDU Parteitag am 16.11.2019

Die Verleihung der Stoltenberg-Medaille an Kurt-Heinz Jappsen, für sein großes herausragendes ehrenamtliches Engagement, war für den CDU Ortsverein Niebüll ein besonderer Augenblick.
Herzlichen Glückwunsch lieber Kurt-Heinz und Danke für all Deinen Einsatz für die CDU Niebüll!

Im Namen der CDU-Fraktion Niebüll,
Bernd Neumann

 

Weiterlesen: CDU Parteitag am 16.11.2019

40jährigen Mitgliedschaftsjubiläum

Paul NissenDer Ortsvorsitzende Andreas Kusserow überreichte Paul Martin Nissen, zum 40jährigen Mitgliedschaftsjubiläum, eine Urkunde und die Ehrennadel.
Er bedankte sich die Treue und Verbundenheit zur CDU und bat darum die Partei auch weiterhin mit seinem Engagment zur Seite zu stehen.

CDU Landesparteitag am 25.01.2018 in Neumünster

CDU Landesparteitag am 25.01.2017


Daniel Günther MdL mit Kurt-Heinz Jappsen auf dem CDU Landesparteitag am 25.1.2018 in Neumünster

Neugierig auf Kommunalpolitik?

CDU MarschenparkEinmal im Monat treffen sich die gewählten Stadtvertreter und Bürgermitglieder zur Fraktionssitzung im Niebüller Rathaus. Hier werden aktuelle örtliche Themen, die in den Sitzungen der Ausschüsse behandelt werden, besprochen und für die Abstimmung vorbereitet. Hierbei greifen wir auch Anregungen von Niebüller Bürgern auf.

 

- Möchten Sie unsere ehrenamtliche Tätigkeit vor Ort erleben?
- Haben Sie Themen, die Ihnen besonders am Herzen liegen?
- Sprechen Sie uns gerne an oder kommen Sie einfach!

Über eine kurze Anmeldung unter fraktion@cdu-niebuell.de würden wir uns sehr freuen.

Die nächsten Termine sind:
Montag, 15.05.17 um   19:00 Uhr   Rathaus Niebüll, Sitzungsraum Plathe
Montag, 19.06.17 um   19:00 Uhr   Rathaus Niebüll, Sitzungsraum Plathe
Montag, 17.07. 17 um  19:00 Uhr   Rathaus Niebüll, Sitzungsraum Plathe
Montag, 18.09.17 um   19:00 Uhr   Rathaus Niebüll, Sitzungsraum Plathe
Montag, 13.11.17 um   19:00 Uhr   Rathaus Niebüll, Sitzungsraum Plathe
Montag, 11.12. 17 um  19:00 Uhr   Rathaus Niebüll, Sitzungsraum Plathe

Fraktionsvorstand: Anja Cornils, Bettina Sprengel und Bernd Neumann

Die CDU Fraktion Niebüll auf Berlin-Tour 2016

berlin

 

 

 

 

 

 

BU Gruppenbild mit Damen v.l.
Andreas Kusserow, Uwe Christiansen, Anja Cornils, Bert Bruhn, Ingbert Liebing, Jürgen Henningsen, Verena Wuttke und Anke Lorenzen

Auf Einladung des Landesvorsitzenden der CDU Schleswig-Holstein und MdB Ingbert Liebing, machte sich eine kleine Abordnung, aus Niebüll, auf den Weg nach Berlin. Das Bundespresseamt war zuständig für die Inhalte des Programmes und hatte eine interessante Mischung aus politischen Themen und Geschichte zusammengestellt. Ein Besuch im deutschen Bundestag, mit Teilnahme an einer Plenarsitzung und eine anschließende Diskussionsrunde mit Ingbert Liebing gestaltete den ersten Vormittag. Die Kuppel des Reichstagsgebäudes wurde natürlich ebenfalls besichtigt. Die, an politischen Gesichtspunkten gestaltete, Stadtrundfahrt gab eindrucksvolle Einblicke in die Landeshauptstadt. Mit dem Bendlerblock war ein Besuch im Bundesministerium der Verteidigung (BMVG) und eine Führung in der Gedenkstätte „Deutscher Widerstand“, der Stauffenberg-Gedenkstätte, verbunden. Zum Abschluss gab es ein Informationsgepräch im Haus der Wahnsee-Konferenz, wo am20. Januar 1942, im Speisezimmer des Gästehauses, die "Endlösung der Judenfrage „beschlossen wurde.
 Die Nordfriesen haben eine Vielfalt von Erkenntnissen und Eindrücken auf dieser Tour gewinnen können.
   

Wo Drückt der Schuh 2016 - Ehrennadel verliehen

wo druekt der schuh 2016Am Rande der Aktion "Wo drückt der Schuh?" wurde Herrn Detlef Christiansen eine Ehrennadel und Urkunde für 40 Jahre CDU Mitgliedschaft verliehen.
 Die Kreisvorsitzende und MdL Astrid Damerow gratulierte dem Jubilar und wünschte weiterhin viel Freude und Gesundheit. Der CDU-Ortsverband, vertreten durch Andreas Kusserow und Kurt Heinz Jappsen und die Stadtvertreter Stefan Randt und Matthias Andersen nahmen die Anregungen der Bürger entgegen. Diese werden ausgewertet und an die zuständigen Ausschüsse und Politiker weitergeleitet. Es ging um  das EEG ( gegen Windkraft um jeden Preis), Radwege ( Wunsch nach eindeutiger Kennzeichnung), innere Sicherheit ( härtere Strafen für Einbruchsdelikte), zu wenig Personal an der OGS, Dauerthema geschlossene Bahnschranken und familienfreundliche Beiträge im TSV RW Niebüll.  Eine Bürgerin hätte gerne eine ordentliche Discothek in Niebüll. Das lästige, umweltschädliche Laufenlassen der Motoren an geschlossenenen Bahnschranken, sollte durch Beschilderung eindeutig untersagt werden. Wildes Parken und Zebrastreifen in der Hauptstrasse wurden ebenfalls diskutiert. Astrid Damerow wurde eine Forderung vom Elternbeirat der Mürwiker Werkstätten übergeben.

CDU ehrt „Mister Küstenschutz“

0301   0309
     
Zum Artikel der shz, klicken Sie bitte hier.

Auswertung „Wo drückt der Schuh“

wo drueckt der schuh06.September 2014 und 24.11.2014
1. Im Bachstelzenring bitte die Grünflächen/ streifen von wildwachsendem Ahorn und
Brennnesseln reinigen, gegenüber vom Altersheim wo die Heckenrosen wachsen
2. Problem Jakobskreuzkraut in Niebüll.

Weiterlesen: Auswertung „Wo drückt der Schuh“

Informationen aus erster Hand

cdu-ortsverbandMonika Christiansen, Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes, freute sich auf der Jahresversammlung im Friesenhof über viele Besucher. Auch einige prominente Gäste und Redner hatten den Weg nach Niebüll gefunden. Informationen aus erster Hand gab es von Astrid Damerow (Mitglied des Landtages) und Ingbert Liebing (Mitglied des Bundestages). Der Vorsitzende der Jungen Union Südtondern Leif Bodin und Jugendbeirats-Vorsitzender der Stadt Niebüll Steven Nowak nutzten die Gelegenheit sich zu präsentieren.
Monika Christiansen überreichte Kurt Heinz Jappsen einen Blumenstrauß.

Weiterlesen: Informationen aus erster Hand 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, verwenden wir Cookies auf dieser Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.